Zum Hauptinhalt springen

Wir trauern um Jonas Schalk

Ruhe in Frieden Jonas

Ruhe in Frieden Jonas

Am letzten Freitag erreichte uns die traurige Nachricht, dass einer unserer Mannschaftskollegen bei einem Arbeitsunfall ums Leben kam.
Jonas Schalk wurde viel zu früh aus dem Leben gerissen und wir finden keine Worte für diesen Verlust. Jonas stand mitten im Leben, war immer freundlich, hilfsbereit und gut aufgelegt.
Er war immer da, brachte gute Laune in die Kabine und war auch bei jedem Event neben dem Platz dabei. Als Jugendtrainer werden die Kids Jonas und seine fröhliche Art besonders vermissen.
Mit seinem Ableben haben wir nicht nur einen Spieler, Trainer und Helfer verloren...

...wir haben einen guten Freund verloren, der eine schmerzliche Lücke hinterlässt.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Liebsten.
Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Am Sportplatz wurde ein Gedenksplatz von der Mannschaft eingerichtet, an dem wir gemeinsam Jonas gedenken.

Eine Dankandacht ist am Donnerstag 28.10.21 um 19:15 Uhr in der Pfarrkirche in Eggenthal.
Am Freitag, 29.10.21 um 14 Uhr, findet die Verabschiedung auf dem Friedhof in Eggenthal statt. Coronabedingt bitte an 3G (in der Kirche) denken und auf die Abstände achten.

Im Sinne von Jonas bittet Familie Schalk auf Trauerkleidung zu verzichten und von Beileidsbekundungen Abstand zu nehmen.

Jonas, Ruhe in Frieden!